Nobuyoshi Tamura (8.DAN Aikikai)

Tamura Shihan, Quelle: Aikido.at, Christoph Stöbich, Vielen Dank für die freundliche Erlaubnis!

Nobuyoshi Tamura Shihan [8.Dan] wurde am 02.03.1933 in Osaka geboren.

Er begann schon recht jung mit der Ausübung der Kampfkunst und studierte mehrere Jahre lang Aikido beim Begründer des Aikido.

Als Europabeauftragter schaffte er es in den letzten Jahrzehnten sehr erfolgreich das Aikido in Europa aufzubauen. Über fünfzig Jahren widmete er sein Leben dem Aikido und sein ständige Drang nach Perfektion ließ ihn bis ins hohe Alter trainieren. Er leitete in Frankreich das Shumeikan-Dojo in Bras und gab unermüdlich Lehrgänge auf der ganzen Welt.

Leider verstarb Nobuyoshi Tamura Shihan am 9. Juli 2010.

Scheitern ist der Schlüssel zum Erfolg,
jeder Fehler lehrt uns etwas. Morihei Ueshiba